Der Wissenschaftliche Beirat des NIT

Der wissenschaftliche Beirat begleitet die wissenschaftliche Arbeit des NIT und ist damit Teil des wissenschaftlichen Netzwerkes des Instituts. Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates werden persönlich berufen.

  • Prof. Dr. Jan Barkmann, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
  • Prof. Dr. Nele Marisa von Bergner, NBS Northern Business School gGmbH, Hamburg
  • Johanna Danielsson, Kairos Future, Stockholm, Partnerin und COO
  • Dr. Dirk Dohse, Institut für Weltwirtschaft, Kiel, Programmkoordinator Internationale Wirtschaft und Internationale Wirtschaftspolitik und Forschungsbereichsleiter Wissensakkumulation und Wachstum
  • Prof. Dr. Florian Dünckmann, Christian-Albrechts-Universität, Kiel, Institut für Geographie, Professor für Kulturgeographie am Geographischen Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
  • Prof. Dr. Dieter Frey, Ludwig-Maximilians Universität, München, Dep. Psychologie, Lehrstuhl für Sozialpsychologie
  • Dr. Jesko Hirschfeld, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW), Berlin, Umweltökonomie und Umweltpolitik
  • Berit Johannsen, Ministerium für Bildung und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, Kiel
  • Sandro Kaulartz Ipsos, Hamburg, Head of Research Innovation & Applied Technology (Ipsos Open Thinking Exchange, Integration von Social Media Research-Methoden in klassischen Forschungsansätzen)
  • Dr. Tobias Kuhnimhof, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Institut für Verkehrsforschung, Leiter Abteilung Personenverkehr
  • Dr. Peter Michael Link, Universität Hamburg, Research Group Climate Change and Security.
  • Prof. Dr. Gerd Meier ist Professor für Methodenlehre, Marktpsychologie und Allg. Psychologie am Institut für Wirtschaftspsychologie der Universität Lüneburg.
  • Prof. Dr. Konrad Ott, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Philosophisches Seminar (Wissenschafts- und Umweltethik)
  • Dr. Anja Stephan, Universitätsmedizin Rostock
  • Prof. Dr. Horst Sterr, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Geographische sInstitut, Arbeitsgruppe "Küstengeographie und Klimafolgenforschung"
  • Prof. Dr. Carsten Stick, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Direktor des Instituts für Pathophysiologie und Medizinische Klimatologie
  • Dr. Lars Wohlers KON-TIKI, Lüneburg, Geschäftsführer (Umweltbildung)